Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.06.2011, 07:37   #67
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.024
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Die Tullnerbacher-Band wurde jetzt in "Revolution69" umgetauft. Dieser Name gefällt mir besser als der alte.
Seit über einer Woche inseriere ich wegen einer neuen Sängerin. Gemeldet hat sich bis vorgestern nur eine einzige (allerdings sehr gute), der es aber wieder nur um's Geldverdienen geht. Auch ist sie schon bei mehreren Bands dabei. Das Übliche halt. Wer gut ist, der hat kein Interesse an langwierigen Projekten, noch dazu an welchen, die sich nicht dementsprechend rentieren.

Gestern dann spätabends noch eine Kandidatin die sich gut liest (netter Text), die sich gut anhört (Gesangsbeispiele mitgeschickt) und die auch optisch passt (Fotos dabei).
Mal sehen was dabei rauskommt.
--------------------------------------------------------

Bei der letzten, von mir zusammengestellten und zwischenzeitlich "zerrebelten" Band geht es von Seiten des Gitarristen und Sängers jetzt doch weiter. Ein ihm bekannter Schlagzeuger würde mitmachen und ein Keyboarder auch. Beide sollen recht gut sein. Ich am Bass. Somit wäre wieder einmal eine Basis geschaffen. Ein Proberaum ist auch vorhanden.

Aber hier ist mein Optimismus schon recht verbraucht. Zu oft ist die Sache bisher schief gegangen, trotz guter Basis. Jeder Musikerwechsel ist ein totaler Rückschlag, man beginnt fast wieder von vorne.

Jetzt kommen wir auch in die Ferienzeit hinein. Immer ist irgendwer nicht da. Eine Probe ist dann weitgehend sinnlos.

Ich bin aber jetzt ohnehin sehr mit anderen Dingen beschäftigt (vorübergehend).
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten