Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.03.2013, 15:20   #147
Babak
gestört verar*** verlogen
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.558
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Ich weiß schon, dass auch Richard einer ist, der sich ab und zu in einer Sache verbeißt.
Bei dir ist das aber nicht ab und zu so, sondern immer.
ich will hier keine personen charakterisieren udn aufzählen, was bei Dir oder anderen "immer" ist.

So etwas finde ich uninteressant.
Wie gesagt, mir geht es um Inhalte, nicht um Personen.



Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
IBeispiel "trockener Hörraum". Ich will es so und mir ist schnurzegal was "angeblich" ideal ist. Ich würze mir mein Essen auch so wie es mir schmeckt und nicht wie irgend ein Haubenkoch meint dass es richtig wäre. Und das will ich dann auch nicht erklären müssen.
Ist doch schön, wenn Du Deine Vorliebe gefunden hast.
Dagegen sagt ja keiner etwas

Schwierig wird es ja erst, wenn subjektive Sichtweisen verallgemeinert und als allgemeingültige "Wahrheiten" präsentiert werden.

Das passiert leider allzu oft.
Da frage ich halt nach, worauf diese Aussagen basieren.




Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Was die Unmengen von Studien, Papers und Fachbücher betrifft ist es nicht anders. Bis auf wenige Ausnahmen können sie mir alle gestohlen bleiben. Ich brauche keine Normen und Vorgaben zur Ausübung eines Hobbys. Es gehört für mich mit zur Freiheit, alles so gestalten zu können wie es mir gefällt (so lange Niemand darunter leidet).
Nochmal.

Die kommen ja nur ins Spiel, wenn jemand sagt "so ist es" und meint, man müsse das glauben, weil er das behauptet.

Da frage ich nach Grundlagen für diese Statements.

Wenn einer sagt "Ich finde das so besser" oder "ich glaube" oder "ich abe den Eindruck" oder "ich bevorzuge es so", ist es doch legitim und keiner sagt was.

Oder habe ich jemals die Präferenzen einer Person als falsch hingestellt?


Fürmich persönlich gehört es eben auch zum Hobby, Details zu den mechanismen dahinter zu verstehen.
Daher habe ich gerne Fakte, auf denen diverse Sachen aufbauen.

Anscheinend ist das etwas schlimmes ... ;)

LG
Babak
__________________
“The problem with today’s world is that everyone believes they have the right to express their opinion AND have others listen to it.

The correct statement of individual rights is that everyone has the right to an opinion, but crucially, that opinion can be roundly ignored and even made fun of, particularly if it is demonstrably nonsense!”


— Brian Cox, musician, physicist, and freethinker
Babak ist offline