HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > HiFi-Voodoo aus technischer Sicht > !! Wirkende Tuningmaßnahme !!

HiFi-Voodoo aus technischer Sicht Ist da was dran oder nicht?

Thema: !! Wirkende Tuningmaßnahme !! Auf Thema antworten
Ihr Benutzername: Klicken Sie hier, um sich anzumelden
Zufällige Frage
Titel:
  
Nachricht:
Beitragssymbole
Sie können aus der folgenden Liste ein Symbol für Ihre Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
02.05.2017 20:47
DIN-HiFi
AW: !! Wirkende Tuningmaßnahme !!

EAR CLASSIC II über viele Jahre getragen bereits ab Kneipenlautstärke ist meine Tuningmaßnahme :-)
28.02.2008 22:01
Selfmade-Man BB Grossartig!!!

Wenn sie gross genug sind leg ich sie auf den Plattenteller... Gibt's D/A Wandler mit Phono Eingang?

Christian
28.02.2008 11:04
Dezibel ... lässt Haarspray CD's wachsen ?
27.02.2008 21:53
Selfmade-Man Lassen CD-Sprays die Haare schneller wachsen...? Mal wieder so ein Thread mit unglaublichem Themenwechsel.

Christian
27.02.2008 14:49
Hermann Hallo Mr. W.

Ein Vokuhilla wird sich nicht ausgehen.

Aber ein sympathischer kleiner Schnautzer, wäre möglich.

herzlichst
27.02.2008 12:45
Mr. Wiggels
Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Mir wachsen in letzter Zeit gewaltige einzelne Haare aus der Nase.

Nachdem schneiden nicht lange hilft bin ich zu ausreißen übergegangen
Lass sie doch wachsen und schneid' sie dann Vokuhila. Als Headbanger?

Gruß
27.02.2008 09:43
David Ich habe gewusst dass wir es irgendwann in diesem Forum schaffen werden, uns mit den wahren Problemen des Lebens zu beschäftigen.

Gruß
David
27.02.2008 08:47
Hermann Hallo WMN

Ich hoffe, du weißt, das Feuerzeugschnüffeln gefährlich ist.

ps.: War der Haarschnitt so schlimm?

herzlichst
26.02.2008 23:10
WMN
Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Mir wachsen in letzter Zeit gewaltige einzelne Haare aus der Nase.

Nachdem schneiden nicht lange hilft bin ich zu ausreißen übergegangen
Ich war mal in Italien beim Friseur, und als er mit Haareschneiden fertig war, hat er ungefragt ein Feuerzeug genommen und mir in die Nase gehalten...
26.02.2008 19:54
Speedy
Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Mir wachsen in letzter Zeit gewaltige einzelne Haare aus der Nase.

Nachdem schneiden nicht lange hilft bin ich zu ausreißen übergegangen
Ich auch.

Grüße
Speedy
26.02.2008 19:47
Selfmade-Man Ich kenne auch ein Mittelchen, das eine ungeheuer breite Bühne macht... man zündet es an und inhaliert es, am besten in einer Pfeife. Da spielt Richie Sambora plötzlich rund um den Kopf herum und auch nicht von hinten.... ehrlich! Gigantisch!

Also ich denke diese Mittelchen haben irgendwas drin was einem die Sinne vernebelt. Wenn Du genug CDs eingesprayt hast, hast Du vermutlich 0.5 Promille oder so...

Du solltest das Zeug mal rauchen...

Hat schon mal jemand die Akustisch-Wahrnehmungstechnischen Auswirkungen von Chemikalien untersucht?

Christian
26.02.2008 18:05
pitts @schauki: Das mit dem kopierten Bild war keine Böse absicht...wusste ich einfach nicht...

Aber wie sich ausgerissene Nasenhaare anhören würde mich dann auch interessieren, zumal ich (auf Grund meines Alters) noch keine Erfahrungen damit sammeln konnte...zum Glück.
26.02.2008 17:54
Hermann Ohne Messung, wie konnt ich das Vergessen.

herzlichst
26.02.2008 17:52
ken Dazu kann man gar nichts sagen solange keine Haarbüschelmessungen vorliegen



lg wolfgang
26.02.2008 17:50
Hermann Zitat Werner: "Mir wachsen in letzter Zeit gewaltige einzelne Haare aus der Nase.

Nachdem schneiden nicht lange hilft bin ich zu ausreißen übergegangen
__________________
Äh - ich bin hier - und mache Einschaltquote!
Was machst du?

Zitat Dezibel: " Wie hört sich das an ? "

Hallo Werner.
Wir sind hier nicht beim öffentlich rechtlichen Fernsehen und schon gar nicht beim Privaten. Hier ist die Einschaltquote nicht gefragt - obendrein ist dass kein Gütesiegel. Die Quote macht kein Programm und von der Qualität reden wir da gar nicht.

Das mit den Haaren ist lästig, ist aber eine Alterserscheinung.

Mit Haut und Haaren, sozusagen, das Übel an der Wurzel packen.

Hallo Dezibel.

Ich möchte mir das gar nicht vorstellen, den Wernaaaaa seinen Schreiiiiiiiiii.
Obwohl, für die Quote, wärs was, vielleicht.
Sozusagen der Quotenschrei.

Haarbüschel aus den Ohren sind sozusagen ein Diffussor und sicherlich Klangfördernd, also, schön wachsen lassen.

amüsierte Grüße,
Dieses Thema enthält mehr als 15 Antworten. Klicken Sie hier, um das ganze Thema zu lesen.

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de