HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Besuche bei Händlern > Esoteric/ASR Tage in Offenbach- CD Player Klang in der Praxis!

Besuche bei Händlern Höreindrücke und sonstige Eindrücke

Thema: Esoteric/ASR Tage in Offenbach- CD Player Klang in der Praxis! Auf Thema antworten
Ihr Benutzername: Klicken Sie hier, um sich anzumelden
Zufällige Frage
Titel:
  
Nachricht:
Beitragssymbole
Sie können aus der folgenden Liste ein Symbol für Ihre Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
11.03.2008 22:40
Kellerkind Hallo Leute,

war jemand da?
24.02.2008 17:15
Kellerkind So Leute,

hier die offiziellen Daten von Sebastian!


EINLADUNG zum Audio-Event am 08. + 09. März 2008

Audiophil Lautsprecher – ASR Emitter – Esoteric







Die Lautsprecher von Audiophil sind an diesem Wochenende sicher das Interessanteste unter dem Aspekt des Entdeckens von hochqualitativen Geräten, die nicht im allerersten Be-kanntheitsgrad stehen.
Audiophil aus München baut Lautsprecher nach dem klassischen dynamischen Prinzip, dies jedoch so überzeugend gut, dass damit Klangqualitäten erreicht werden, die üblicherweise den Sonderbauformen (wie z.B. Rundumstrahler, Flächenstrahler, Keramikchassis) vorbehalten bleiben. Jedoch bei Audiophil mit dem Vorteil, dass die gewissen bauartbedigten Nachteile der Sonderbauformen hier natürlich nicht auftreten.
Wir werden 3 unterschiedlich grosse Modelle von Audiophil vorspielen.

Esoteric ist natürlich auch sehr interessant, weil mit dem X-05 eine besondere Neuigkeit bei uns ihre Deutschlandprämiere feiert. Dieser neue CD-Player in der 5.000 Euro – Klasse dürfte in diesem Segment ab sofort die Benchmark setzen.

In der Mitte der beiden obigen Bausteine setzen wir auf die bewährte Verstärkertechnik von ASR, nämlich Emitter I und Emitter II ein. Beide Geräte sind in der Grundform schon Urgesteine der Hifi-Technik, wurden aber in 2007 erheblich überarbeitet, mit der Eröffnung weiterer Klangdimensionen.

Gerne möchte ich Sie einladen, am Samstag, den 08. März und Sonntag den 09. März jeweils von 10.30 bis 19.00 Uhr vorbei zu kommen. Eigene CDs können mitgebracht werden.

Mit besten Grüssen



Sebastian Hatzfeldt
24.02.2008 15:09
Kellerkind Nein :)

Aber ich empfinde für ihn durchaus wie für einen Bruder, er ist echt ein Pfundskerl!

24.02.2008 13:03
AlbertoBrook hat dir schon mal jemand gesagt, dass Du und der Sebastian große Ähnlichkeiten habt?

sieht nach kleiner Bruder aus
24.02.2008 11:37
Kellerkind Aber Achtung Leute,

ich war im Dezember 2006 auf dem letzten Esoteric Workshop, das kam mich teuer zu stehen.

Der Haben will und muß haben Effekt dieser Geräte überwältigt die Menschen auf diesen Events immer sehr nachhaltig.
24.02.2008 11:33
Kellerkind Wobei der Begriff die Kuh fliegen lassen hier noch viel mehr reingepaßt hat:

hoererlebnisforum\haendlerbesuch_bei_sebastian_von _hatzfeldt_in_offenbach1.htm
hoererlebnisforum\haendlerbesuch_bei_sebastian_von _hatzfeldt_in_offenbach2.htm
hoererlebnisforum\haendlerbesuch_bei_sebastian_von _hatzfeldt_in_offenbach3.htm
24.02.2008 11:31
Kellerkind Hier ein Bericht, als ich das letzte Mal vor einigen monaten dort die Kuh fliegen lassen durfte:

hoererlebnisforum\der_große_blindtesttag_in_offenb ach_mit_ppp1.htm
hoererlebnisforum\der_große_blindtesttag_in_offenb ach_mit_ppp2.htm
hoererlebnisforum\der_große_blindtesttag_in_offenb ach_mit_ppp3.htm
hoererlebnisforum\der_große_blindtesttag_in_offenb ach_mit_ppp4.htm
hoererlebnisforum\der_große_blindtesttag_in_offenb ach_mit_ppp5.htm
24.02.2008 11:28
Kellerkind Hier mal ein paar Eindrücke vorangehender Events - incl. Live Vergleich!

http://www.feinstemusik-bestesbild.d...php?mode=evnts

Ist schon immer ne coole Sache und kann man kaum mit was vergleichen.

Wenn alles klar geht bringe ich mein frisch gepreßtes Album Genesis Part. 1 mit, das soll mir die nächsten 1-2 Wochen aus dem Preßwerk vorliegen.
24.02.2008 11:25
Kellerkind Klar Jürgen,

hier fliegt die Kuh:

Showroom:
Sebastian v. Hatzfeldt
Christian-Pless-Str. 11-13
Ehem. Hassia-Fabrik, Haus 7
63069 Offenbach

Tel. 069-617936,

Wobei der Begriff Showroom hier auch angebracht ist, denn das ist ein amtlicher und megaoptimierter Hörsaal, nicht wie üblich ein Zimmerchen:)

Sollten die die Leinwand anschmeißen geht das nicht unter 4 Meter Bildbreite
24.02.2008 11:16
AlbertoBrook Hallo Werner,

falls ich an dem WE im Lande bin, dann werde ich am 8.03 auch dort aufschlagen.
Hätte noch gern die genaue Adresse für mein Gabi (GPS).

cu

Jürgen
23.02.2008 20:54
Cay-Uwe Hi Leute,

wäre auch gerne dabei, aber in der Woche ist die CeBIT und ich bin vom 3. - 10. März dort... Schade, da hätte ich gerne ein paar von Euch Mal persönlich kennengelernt...
23.02.2008 17:18
Kellerkind Ja Speedy,

das wäre hammergeil wenn wir uns mal im realen Leben sehen.

Ich bin sicher bei Basti gibts gewaltig was auf die Ohren und hoffe man kommt nicht auf die Idee mit den "mikroskopischen" Esoteric Lautsprechern zu demonstrieren sondern fährt amtliche begehbare Hundehütten auf
23.02.2008 16:36
Speedy Hey Werner,

wenn sichs einrichten lässt, schau ich vorbei.

Ich geb kurzfristig noch Bescheid.

Grüße
Speedy
23.02.2008 12:35
Kellerkind PS: Ich versuche auch hinzugehen und werde amtlich die Kuh fliegen lassen!
23.02.2008 12:33
Kellerkind
Esoteric/ASR Tage in Offenbach- CD Player Klang in der Praxis!

Hallo Leute,

Robbie hat mich dieser Tage angerufen, bei Sebastian von Hatzfeldt in der alten Hassia Fabrik in Offenbach startet ein Mordsevent um das Wochenende vom 7. März.

Die Firmen Esoteric und Tannoy zeigen mal was eine klangliche Harke ist

Kurzum, jeder, der immer noch nicht vom unterschiedlichen Sound von CD Player überzeugt ist, kann sich selbst ein Bild von den aktuellen Neo VRDS Systemen von Marktführer Esoteric machen.

Mit etwas Glück spielt da auch schon der neue Hammer Player für die Straße auf, der X 05 - mit einem Mix aus Neo VRDS und VOSP Technologie.

Straßenpreis ist zivil für schlappe 5.000 Euro - nach Esoteric Verhältnissen ein unglaubliches Schnäppchen, beginnt Neo VRDS sonst bei 8.800 Euro aufwärts!

Ich kann nur vorschlagen mal den eigenen CD/SACD Player mitzunehmen und dort direkt mal A/B mit Esoteric zu hören.

Wie das ausgeht weiß ich, in meinem Falle immer mit enormen Geldausgaben.

Mal Scherz beiseite - es ist wirklich unfaßbar wie viel besser Esoteric Produkte musizieren, ich kann sehr gut verstehen, wenn man das für Propaganda und Geschwätz hält, daher freue ich mich tierisch, daß so ein Mega Workshop mal stattfindet.

Ich selbst - und auch alle meine Bekannten - sind immer wieder fassungslos, wenn wir andere Produkte mit den Esoterics vergleichen.

Natürlich hat Esoteric auch Tiefpreisprodukte für um 3.000 Euro - aber ohne Neo VRDS und die klingen, wie alles andere auch.

Vorab, das ist keine Werbung, ich will einfach, daß ihr das mal erleben dürft.

Ich bin sehr gepannt, was die Chefs von Esoteric da alles ins Rennen schmeißen!

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de